Sitemap  I  Impressum und Datenschutz  I Suche: 
Sie sind hier: Kirchenkreis Holzminden-Bodenwerder > Kirchenkreis > Gremien > Kirchenkreisvorstand
Kirchenkreisvorstand
Der Kirchenkreisvorstand (KKV) wird vom Kirchenkreistag gewählt.

Zusammen mit dem dem Kirchenkreistag und dem Superintendenten oder der Superintendentin trägt er die Verantwortung für den Kirchenkreis. Er nimmt die Aufgaben des Kirchenkreistages wahr, wenn dieser nicht zusammen getreten ist.
Wesentliche Aufgaben sind die Wahrnehmung der laufenden Geschäfte des Kirchenkreises, die Unterstützung des Superintendenten bzw. der Superintendentin und die Aufsicht über die Kirchengemeinden und ihre Kirchenvorstände.
Der Kirchenkreisvorstand (KKV) besteht aus 10 Mitgliedern.
Den Vorsitz führt der Superintendent oder die Superintendentin.

Mitglieder des Kirchenkreisvorstand


v.l. n.r. Jürgen Kind (KKTV), Reinhard Eicke, Christian Bosse, Christiane Nadjé-Wirth, Larissa Schröter, Erika Müller, Jens-Uwe Frölich, Wolfgang Pankatz und Ulrich Wöhler

Vorsitzender:
Superintendent Ulrich Wöhler

1. stellv. Vorsitzende:
Reinhard Eicke

2. stellv. Vorsitzender:
Christiane Nadjé-Wirth, Pastorin


Christian Bosse
Reinhard Eicke
Jens-Uwe Frölich, Pastor
Carola Golze
Thorsten Kißling, Pastor
Erika Müller
Larissa Schröter
Wolfgang Pankatz 


Kalender
Aktuelle Tageslosung
Der HERR verstößt sein Volk nicht um seines großen Namens willen.
1.Samuel 12,22

Ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus: Obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, auf dass ihr durch seine Armut reich würdet.
2.Korinther 8,9
Kloster Amelungsborn
 
Seite drucken Seitenanfang